Change Management

  • Auftrag: Finanz IT
  • Beendet: Juli 2011

Für die Umstellung der kompletten banktechnischen Software und dem notwendigen Austausch verschiedener Hardware benötigte die Sparkasse Dresden ein projektbegleitendes Konzept zur kommunikativen Umsetzung der internen und externen Vorgänge. Die Vorbereitungen für das Projekt dauerten etwa 16 Monate – für die Umstellung war ein Wochenende vorgesehen.

Ergebnisse:

  • Kommunikations-Konzept
  • Projektbegleitende interne Kommunikation
  • Konzeption und Planung von Mitarbeiterveranstaltungen
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Herausforderung:

Die einzuführende Software ist äußerst komplex und betrifft vor allem geschäftsrelevante Bereiche. Parallele zur technsichen Umstellung mussten alle Mitarbeiter geschult werden. Bei der Kommunikation mussten hier Emotionen aufgefangen und gleichzeitig über einen sehr langen Zeitraum wichtige Informationen transportiert werden. Die externe Kommunikation musste mögliche auftretende Probleme antizipieren und ebenfalls auf verschiedenen Kanälen Informationen bereithalten.

Wir stehen für neue Herausforderung zur Verfügung: Lernen Sie uns doch einmal kennen!